Lo Zoccolaio

Das Weingut Lo Zoccolaio ist ein wahres Meisterwerk, das einem Gemälde gleichkommt und das sich 2014, mit der Entstehung des UNESCO Schauplatzes „Weinbaulandschaften der Langhe und Roero“, eine Anerkennung als Weltkulturerbe verdient hat. Es liegt im Herzen des Piemonts am Berg Bricco del Barolo mit Sicht auf das Castello di Barolo.

Das Bauernhaus Lo Zoccolaio, das seinem Namen von der gleichnamigen Ortschaft hat, die sich in Bricco di Barolo befindet. Lo Zoccoaio besitzt 30 Hektar eigenen Weinberg in Barolo, Verziert in Monforte d’Alba, Verduno und Ravera in Novello. 14 Hektar mit dem Weinstock Nebbiolo di Barolo bebaut sind. Die Verarbeitung vom Anpressen über die Gärung bis zum Ausbau und Abfüllung wird mit grösster Sorgfalt und Respekt gemacht.

Erhältlich bei Speis und Trank in Gipf-Oberfrick

Seite 1 von 1
Artikel 1 - 3 von 3